Achtsamkeitskurse online und in Präsenz

Innehalten

Stress ist oft unangenehm und kann einen komplett aus dem Gleichgewicht bringen. Aber Vorsicht! Wer gegen den Stress kämpft, weil er unangenehm ist, hat schon verloren. Kämpfen erzeugt noch mehr Stress.

Bei der Achtsamkeitspraxis geht es nicht um einen Kampf und auch nicht darum zu fliehen. Es geht auch nicht darum endlich ein besserer Mensch zu sein, der sich einfach nicht mehr so viele Sorgen macht. Es geht nicht um Schuld, um Selbstoptimierung oder darum sein Leben völlig zu verändern.

Achtsamkeit bedeutet innehalten und langsam aussteigen aus automatischen Reaktionsmustern, die uns stetig antreiben. Wenn wir neugierig hinschauen und uns dieser Muster bewusst werden, entsteht auf natürliche Weise ein Freiraum, um sich erstmal wieder selbst und dem Leben zu begegnen.

Dabei ist es hilfreich vorurteilsfrei und unmittelbar wahrnehmen zu lernen. Das gelingt am besten, wenn man sich sicher genug fühlt, eine offene Haltung einnimmt und sich einlässt auf das was eh schon da ist. Hinzu kommt noch eine Prise freundliche Akzeptanz und vielleicht sogar ein bisschen Humor.

Aus einer solchen inneren Haltung wächst Gelassenheit und ein klarer Geist. Der Körper und sein Nervensystem kommen ins Gleichgewicht zurück und die natürlichen Selbstregulationsprozesse setzen ein. Das Leben wirkt ganz anders als im Stressmodus. Dies hat einen enorm positiven Einfluss auf unsere Gesundheit, unsere Entscheidungen, unsere Art in Beziehung zu sein und so vieles mehr…

Und das Tolle ist: Um achtsamer zu werden, brauchst du nur dich & ein bisschen Übung.


MBSR Kurse

In 8 Woche von zu Hause aus die Kunst der Achtsamkeit erlernen.

Am 09.04. 18:30 Uhr startet der nächste MBSR Livekurs, online via Zoom

Alle Infos und Termine des MBSR – Kurses (hier klicken)

MBSR steht für Mindfulness Based Stress Reduction und wurde von Jon Kabat-Zinn aus den USA entwickelt. Es ist ein bewährtes Konzept, dessen positive Wirkung auf das Wohlbefinden und die Resilienz vieler Menschen wissenschaftlich bestätigt wurde.

In einem 8 wöchigen Livekurs lernst du Schritt für Schritt wie du in stressigen Alltagssituationen selbstwirksam und gelassener reagieren kannst. Uns darin zu üben inne zu halten und dem was ist immer wieder frisch mit Akzeptanz und Neugier zu begegnen, ist der Kern einer achtsamen Lebensführung, die unsere Gesundheit nachhaltig unterstützt.

Themen:
  • Wie funktioniert Achtsamkeitsmeditation?
  • sich mit den verschiedenen Zustände des Nervensystems anfreunden
  • sicher in der Gegenwart verankert sein
  • Mitgefühl mit dem Unangenehmen
  • Wahrnehmungsgewohnheiten erkennen
  • Mechanismen hinter dem Stress besser verstehen
  • Stress im Alltag gelassener begegnen
  • achtsames Mitteilen und Zuhören
  • individuelle Selbstfürsorge entwickeln
Ablauf:
  • Wöchentlich gibt es einen festen Termin. Die Treffen dauern 2,5 Stunden. Im Rahmen einer kleinen Gruppe von 4-12 Leuten üben wir verschiedene Meditationen von Termin zu Termin ein.
  • Zwischendurch gibt es Impulsvorträge und die Möglichkeit gemeinsam zu reflektieren.
  • Durch Aufgaben für zu Hause bekommst du eine Menge Gelegenheit die heilsame Kraft deiner Achtsamkeitspraxis gleich mit in deinen Alltag zu nehmen.

  • Als besonderes Highlight des MBSR Programms wird nach dem 6. Termin von 09:00 bis 15:00 Uhr ein „Tag der Achtsamkeit“ angeboten. Dieser findet im Schweigen statt und dient nochmal der Vertiefung der Praxis.
Dich erwarten:
  • formelle und informelle Achtsamkeitspraxis
  • ausführliches Kursmaterial mit vielen Infos
  • Ein persönliches Beratungsgespräch
  • kompetente Begleitung und eine entspannte und wohlwollende Lernatmosphäre
  • Wissen, das dir und deiner Gesundheit bis zum Ende deines Lebens dient
  • sicherer Umgang mit Stress
  • mehr Leichtigkeit, Autonomie und Authentizität in deinem Alltag
Investition:

350 Euro

Insgesamt umfasst der Kurs über 8 Wochen etwa 30 Stunden Zeitaufwand. Was du persönlich zusätzlich an Übungszeit zu Hause investiert, liegt ganz bei dir.

Kursort:

Alle Onlinekurse sind live via Zoom.

Präsenzkurse finden in der Ergotherapiepraxis auf dem Brühl statt.
Die befindet sich auf der unteren Aktienstraße 12 – dort wo auch der Malort ist.
Termine 2024:

Termine 2024 in Präsenz

_______________________________________________________________

Termine 2024 Onlinekurse

Infos und Anmeldung unter:

anna.joerg@hotmail.de oder 015737633223

Achtsame Selbstfürsorge

8 Woche Kurs an der VHS Chemnitz ab 08.04.2024

In diesem Kurs dreht sich alles um die Kunst, in der Gegenwart zu leben und sich hier und jetzt mit einem offenen Herzen zu begegnen. Sein eigener bester Freund sein – dafür braucht es Mut, Neugier auf sich selbst und auch Verständnis, wenn der Stress mal wieder überkocht.

In diesem 8 wöchigen Kurs bekommst einen nützlichen Einblick in die Mechanismen, die hinter dem Stress stehen. Du lernst die Zustände deines Nervensystems kennen und wie du mit ihnen umgehen kannst. Gemeinsam werden wir verschiedene Achtsamkeitspraktiken ausprobieren und eine mitfühlende Beziehung zu uns selbst kultivieren.

Es gibt Audioanleitungen für zu Hause und Kursmaterial in Form von Handouts.

Ich freu mich auf dich!

Alle Infos zum VHS Kurs (hier klicken)

Termin: 8x immer montags ab 08.04.

Zeit: 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

Preis: 92,40 Euro

Ort: Räume der VHS Chemnitz, Tietz

Buchung: über die Homepage der VHS Chemnitz

Stimmen ehemaliger Kursteilnehmer*innen

„Der Achtsamkeitskurs von Anna war eine inspirierende Erfahrung, die mir neue Erfahrungen mit Yoga und Meditationstechniken ermöglicht hat. Ihre einfühlsamen Anleitungen halfen mir dabei, mich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren und meine Gedanken zur Ruhe zu bringen. Ihre Ansätze und Anschauungen haben mich nachhaltig beeindruckt und mich dazu motiviert, meine Achtsamkeitspraxis weiterzuentwickeln.

Die Atmosphäre, die Anna schuf, war unglaublich und ermöglichte es mir, auch den größten Alltagsstress loszulassen und inneren Frieden zu finden. Besonders großartig war ihre Fähigkeit, auf die Fragen, das Feedback und die Ideen der Teilnehmenden einzugehen. Sie nahm sich stets die Zeit, um unsere Bedürfnisse zu verstehen und bemühte sich, unsere Wünsche in den Kurs zu integrieren. Ihre Aufmerksamkeit und Hingabe für jedes einzelne Individuum machten den Kurs zu einer bereichernden und persönlichen Reise.

Mich zum MBSR Kurs anzumelden, war vielleicht die beste Entscheidung, die ich 2021 getroffen habe und ich bin wirklich dankbar für diese wunderbare Erfahrung, die mich stabilisiert und gestärkt hat und mit der ich wachsen konnte.“

Philipp (32)


„Der Kurs war für mich sehr interessant, lehrreich und hat mir sehr viel Spaß gemacht! Ich finde es sehr schade, dass die Kurszeit bereits vorbei ist. Anna ist eine sehr gute Trainerin, die es versteht, Ihre Teilnehmer authentisch abzuholen und mitzunehmen.“

Nancy (37)


„Ich bin vollauf zufrieden. Mir hat es gefallen, dass Anna auf unsere Bedürfnisse eingegangen ist. Als Trainerin hat sie ihre weitreichende Erfahrung mit uns geteilt und ich habe davon sehr profitiert, vor allem, was den reflektierten Umgang mit mir selbst angeht. Anna ist für mich ein Vorbild. Der Kurs hat mich zum wohlwollenden Sein angeregt.

Mir hat der kleine Rahmen gefallen, die Dauer, die Materialien und die Struktur der Stunden. Anna ist empathisch, humorvoll und freundlich. Im Kurs herrschte eine wunderbare Atmosphäre, in der ich mich gut öffnen konnte.

Achtsamkeit ist die Basis für meine tägliche Selbstfürsorge geworden.“

Anonyme Teilnehmerin (31)